5.7 C
Troisdorf

Verkehrsunfallprävention

Seminar für Senior*innen und andere Interessierte im Uferstübchen

Im Mehrgenerationenhaus der Stadt Troisdorf – Zweigstelle „Uferstübchen“ findet am Montag, den 26.02.2024 von 11:00-12:30 Uhr ein Seminar für Senior*innen und andere Interessierte zur Verkehrsunfallprävention statt.

Schlecht sichtbare Kleidung, beeinträchtigtes Seh- oder Hörvermögen, leise Elektro-Fahrzeuge wie E-Autos, E-Scooter oder E-Bikes, unsachgemäßer Umgang mit Rollatoren und viele andere Dinge mehr tragen mit dazu bei, dass immer mehr Senior*innen im Straßenverkehr verunfallen. Die Polizeihauptkommissarin Nadine Liboth klärt auf, auf welche Dinge man achten sollte und wie man sich selbst besser schützen kann.

Für weitere Fragen zu diesem oder unseren weiteren Angeboten melden Sie sich gerne im Mehrgenerationenhaus – Zweigstelle „Uferstübchen“ bei Frau Eva Basten, Am Ufer 27, 53842 Troisdorf, Tel. 02241- 1 69 66 05.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner