4.9 C
Troisdorf

Die geheimnisvolle Kraft von Wasser, Feuer, Erde, Luft

Quartett-Verein Heisterschoss präsentiert: Klang der Elemente in Concert

Alles Sein besteht aus den vier Elementen Wasser, Feuer, Erde und Luft.

All diese Elemente sind für sich genommen wichtig und entfalten ihre ganze Wirksamkeit u. a. in einer ausgeglichenen Lebensführung.

Natürlich können Elemente wie in Schillers Gedicht „Das Lied von der Glocke“ das „Gebild der Menschhand“ hassen.

Auch die Unbill der Natur in Form von Jahrhunderthochwasser, Flächenbrände, Dürre und Orkane beeinträchtigen die Ausgewogenheit und damit den menschlichen Lebenszyklus von Betroffenen schwer.

Dennoch überwiegen die Phasen des friedvollen Miteinanders von Mensch und Natur, die den QVH zum Konzertmotto „Der Klang der Elemente in Concert“ inspiriert haben.

Trotz aller Ernsthaftigkeit der Thematik wollen die Sänger aber fröhliche und nachdenkliche Lieder präsentieren.

Zum Element Wasser darf natürlich „Dat Wasser vun Kölle“ und beim Element Feuer der Hit von Johnny Cash „Ring of Fire“ nicht fehlen.

Bei einigen Liedern in der Programmfolge ist gewollt, dass die Besucher*Innen interaktiv mitwirken und Ihre eigene Stimme erschallen lassen.

Bei Major Tom „Völlig losgelöst von der Erde schwebt das Raumschiff“ sind die meisten garantiert noch textsicher.

Gelegenheit zum Mitsingen gibt es aber auch bei den Melodien der Combo Take 4.

Mit Strings 2 Voices wird der QVH in diesem Jahr erstmals das preisgekrönte, Funk- und TV-bekannte Duo begrüßen. Man darf gespannt sein auf einen von großer Spiel- und Sangesfreude geprägten Beitrag der sympathischen Künstler.

Auch Oliver Wirtz, der das Konzert wieder moderiert, wird mit seinen heimischen Anekdoten das Publikum garantiert begeistern.

Die Sänger des Quartett-Vereins Heisterschoss e. V. sowie alle Mitwirkenden freuen sich darauf, den Konzertbesuchern eine kurzweilige Veranstaltung mit schönen Momenten präsentieren zu können.

Das leibliche Wohl während der Veranstaltung kommt auch nicht zu kurz.

Informationen zum Konzert:

Sonntag, 28. April um 17 Uhr
Einlass ab 16 Uhr
TRATTORIA Zum Pütz Jupp
53819 NK-Wolperath, Hennefer Str. 20

Bitte beachten! Nur noch wenige Restkarten vorhanden! Tel: 02242-866025

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner