8.8 C
Troisdorf

Jazzsession international

Gerardo die Giusto und Steve Waterman

Am 4. März wird die Jazzsession international besetzt spielen, sogar multinational!

Die Hausband freut sich sehr, den argentinischen Komponisten und Pianisten Gerardo die Giusto und den britischen Trompeter Steve Waterman als Gäste begrüßen zu dürfen. Im Eröffnungsset werden Kompositionen der beiden Gäste zu hören sein – freuen sie sich auf eine Mischung von Jazz und südamerikanischen Rhythmen!

Danach dürfen alle, die mindestens einen Jazzstandard spielen können und darüber improvisieren möchten, mit den Gästen zusammenspielen. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, mit einem Gewinner des British Jazz Award zu musizieren? Begleitet wird das Ganze wie immer von der Hausband mit Christoph Freier (Schlagzeug), Urs Wiehager (Bass) und Christian Oschem (Gitarre).

Es beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei und es wird für die Veranstaltung gesammelt.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner