9 C
Troisdorf

Jazz im Kunsthaus

Session mit Sängerin Anette von Eichel am 2. Oktober

Am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit trifft sich die Troisdorfer Jazzgemeinde im Kunsthaus, Mülheimer Str. 23, 53840 Troisdorf, zur Jazz-Session. Um 19.30 Uhr steht die Sängerin Anette von Eichel, Professorin für Jazzgesang an der Musikhochschule in Köln, auf der Bühne. Die Künstlerin hat gerade ihre neue CD veröffentlicht, auf der sie persönliche Songs mit ihrer Band eingespielt hat.

Am kommenden Montagabend wird sie von der Hausband des Kunsthauses, Christian Oschem (Gitarre), Urs Wiehager (Bass) und Andreas Genschel (Drums), begleitet.

Es sind alle Jazzliebhaber willkommen und besonders jene, die gerne mal mit der Hausband zusammen ein paar Jazzstandards spielen wollen. Auch Anfänger sind gerne gesehen. Der Eintritt ist frei, es wird gesammelt. Weitere Informationen per E-Mail unter nchristian@oschem.de.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner