23.3 C
Troisdorf
Sonntag 26. Mai 2024

Unwetter in Troisdorf

In Zusammenhang mit dem Sturmtief war die Feuerwehr Troisdorf am Montag, 15. April, zwischen 17.30 Uhr und 19.10 Uhr zu insgesamt 22 witterungsbedingten Einsätzen gerufen worden. Im Einsatz waren dabei 65 Feuerwehrleute der Hauptamtlichen Wache, der Löschgruppen Troisdorf-Mitte, Altenrath, Spich, Friedrich Wilhelms Hütte, Sieglar, Bergheim, der IuK-Gruppe sowie der Führungsstelle. Hierbei gab es keine besonderen Schwerpunkte. Die Einsätze waren auf alle Stadtteile verteilt. Hauptsächlich ging es um die Beseitigung von Ast- und Baumbruch von Straßen und Wegen, Sicherung eines Gerüstes und Beseitigung von heruntergefallenen Dachziegeln.

Um 19.10 Uhr wurde die Führungsstelle auf der Feuer- und Rettungswache wieder aufgelöst und in den Regelbetrieb gewechselt. Während der Einsatzzeit gab es keine Verletzten. (pho)

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner