14.4 C
Troisdorf
Sonntag 23. Juni 2024
StartThemen der WocheFestkonzert zum 130-jährigen Chorjubiläum

Festkonzert zum 130-jährigen Chorjubiläum

Der Männer-Gesang-Verein 1894 Troisdorf – Eschmar e. V. veranstaltet aus Anlass seines 130-jährigen Bestehens am Samstag, 15. Juni, um 17.00 Uhr ein Festkonzert im Bürgerhaus „Zur Küz“ in Sieglar.

Die Eschmarer Sänger präsentieren einen bunten musikalischen Reigen unter der Gesamtleitung von Musikdirektor FDB Rolf Pohle. Zur Aufführung kommen unter anderem beliebte Männerchöre der Komponisten Guiseppe Verdi, Carl Maria von Weber und Edvard Grieg.

Nach diesen klassischen Werken wenden sich die Sänger im zweiten Teil des Konzertes modernem Liedgut zu. So wird der Chor einige Evergreens vortragen, die das verehrte Publikum zum Mitsingen animieren könnten.

Ganz jeck wird es dann im Kölschen Block. Dort erwartet die Konzertgäste auch noch eine grandiose musikalische Überraschung.

Begleitet werden die Sänger von den Sopranistin Jana Ryklová, die dem Troisdorfer Publikum bestens bekannt ist. Die beiden Chorsänger Klaus Henseler (Bass) und Gottfried Lülsdorf (Tenor) werden als Chorsolisten das Konzert bereichern. Die Klavierbegleitung wird Edgar Zens auf seine bewährte Art übernehmen.

Das Konzert in der „Küz“ beginnt am Samstag, 15. Juni, um 17 Uhr. Einlass ist ab 16.15 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro gibt es im Vorverkauf bei Ralf Cholewa (Tel. 40 93 12) und bei Hermann Wenzel (Tel. 4 62 69) sowie bei allen Sängern des MGV Eschmar.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unserem Festkonzert.

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner