13 C
Troisdorf
Samstag 25. Mai 2024

Tradition bewahren, Sicherheit gewährleisten

Maibäume korrekt befestigen!

Mit dem nahenden 1. Mai steht auch das traditionelle Maibaumaufstellen wieder im Mittelpunkt. Der für die Troisdorfer Straßenbeleuchtung zuständige Abwasserbetrieb Troisdorf, AöR (ABT) warnt bei allem Verständnis für die Brauchtumspflege ausdrücklich davor, Maibäume an Straßenlaternen zu befestigen. Dies birgt nicht nur das Risiko von materiellen Schäden, sondern stellt auch eine Gefahr für die Sicherheit dar – insbesondere, wenn der Mast unter Windbelastung umstürzt. In einem solchen Fall liegt die Haftung bei demjenigen, der den Maibaum am Lichtmast befestigt hat. Aus Haftungsgründen ist der ABT verpflichtet, Maibäume und damit verbundene Risiken umgehend zu entfernen, sobald er davon Kenntnis erlangt.

Vor diesem Hintergrund ruft der ABT alle dazu auf, die nicht auf das Aufstellen eines Maibaums verzichten möchten, alternative Befestigungsmöglichkeiten zu nutzen und dabei stets auf die Sicherheit von sich und anderen zu achten.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner