23 C
Troisdorf
Donnerstag 25. Juli 2024
StartBildung & SportSportSF Troisdorf 05: Klarer Sieg in Menden

SF Troisdorf 05: Klarer Sieg in Menden

2. Mannschaft gewinnt zweistellig

SV Menden – SF Troisdorf 05 0:5 (0:2)

Klarer und überzeugter Sieg der 05er beim SV Menden. Die Gäste starteten von Beginn an mit viel Ballbesitz und erzielten nach einem Abwehrfelder der Mendener durch Mohamed Khabza früh die Führung (11.). Connor Kaiser war dann für die verdiente 2:0-Pausenführung verantwortlich (36.). Zu Beginn der zweiten Halbzeit schalteten die Gäste einige Gänge runter und so konnte Menden plötzlich einige sehr gute Torchancen erarbeiten. Die 05er konnten sich bei Ihrem Torwart Jannik Schröder bedanken, dass die Null hielt. Ab der 55. Minuten wurden die Gäste aktiver und übernahmen wieder die Kontrolle über das Spiel. Mit dem 3:0, erzielt durch Mimbo-Nsa Mimbala (68.), war das Spiel entschieden. Ein gutes Händchen hatte 05-Trainer Denis Schorn, denn die eingewechselten Daniel Lasco (77.) und Saad Barouag (85.) erzielten die weiteren Treffer zum 5:0-Sieg. Besonders zu erwähnen ist der A-Jugend Torwart Jannik Schröder, der mit seinen großartigen Paraden, den Stammtorwart Marcel Löwen sehr gut ersetzt hat. Am Sonntag kommt dann der TuS Mondorf II. Anstroß 14.30 Uhr.

SV Menden II – SF Troisdorf 05 II 1:13 (0:7)

Das Ergebnis drückt die Überlegenheit der 05er aus. In einem einseitigen Spiel trafen für Troisdorf Daniel Lasco (2., 38., 41., 43.), Rachid Bouallal (65., 85., 90.), Samir Attahiri (13., 36.), Chahid Bouzidi (68., 87.), Tariq Bekkar (7.) und Pascal Reinartz (50.). Am Sonntag Heimspiel gegen Ayyildiz Troisdorf (12.15 Uhr)

Text: Jörg Olbort

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner