8.5 C
Troisdorf

Inklusiver Stadtteilspaziergang durch Troisdorf

Rampentest in der Innenstadt

Der elfte inklusive Stadtteilspaziergang hat die Mitglieder des Seniorenbeirats, des Inklusionsbeirats und die Behindertenbeauftragten der Stadt Troisdorf diesmal gemeinsam mit Mitgliedern des Ortschaftssausschuss Mitte und der Seniorenbeauftragten für Mitte, Elfriede Schulze, in die City geführt.

Zunächst stellte die Vorsitzende des Inklusionsbeirats Angela Pollheim eine Spende des Inklusionsbeirats vor.

Es handelt sich um zwei mobile Rampen, die in der „Bibliothek der Dinge“ der Stadtbibliothek ausgeliehen werden können. Die mobilen Rampen können ein oder zwei Stufen überbrücken, sind leicht zu transportieren und müssen nur aufgeklappt werden.

Hindernisse und Barrieren in und um die Fußgängerzone wurden notiert und werden an die städtische Verwaltung weitergegeben.

Der 12. inklusive Stadtteilspaziergang findet in Troisdorf-West am 12. März 2024 um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist auf dem Bismarckplatz.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner