5.7 C
Troisdorf

Erlebbare Stadtgeschichte und Geschichten

Neues Troisdorfer Jahresheft Band 53

Im November 2023 ist Band 53 der Troisdorfer Jahreshefte erschienen. Die diesjährigen Beiträge von 16 Autorinnen und Autoren zeigen erneut interessante und vielseitige Aspekte aus Vergangenheit und jüngerer Gegenwart und machen Stadtgeschichte und Geschichten von Troisdorferinnen und Troisdorfern spannend und erlebbar.

Das Titelblatt zeigt Notgeld aus Troisdorf aus einer Zeit, in der wir alle „Millionäre“ waren: dem Inflationsjahr 1923. Die weiteren Beiträge schildern historische Ereignisse der Revolution der Jahre 1848/49 in Troisdorf und Umgebung und das berührende Schicksal eines Sieglarer Paares während der NS-Zeit sowie die Kindheitserinnerungen eines Oberlarers. Ein weiterer, spannender Reisebericht eines Troisdorfers in der neuen Welt, über den Abschied der fast 150-jährigen „Züfa“ mit „Kunst-Relikten“, die Feldbahnen in der Wahner Heide, die Gewässer rund um die Burg Wissem und ein Rundgang über den Troisdorfer Waldfriedhof runden das diesjährige Jahresheft ab.

Herausgeber ist seit 2005 der Heimat- und Geschichtsverein Troisdorf. Die Redaktion erfolgte durch Mitglieder des Vorstands und des Heimat- und Geschichtsvereins Troisdorf, Satz und Layout in bewährter Form hat Axel Heckner aus Sieglar besorgt. Die Herausgabe des Jahresheftes 2023 wird – wie in den vergangenen Jahren – von der Stadt Troisdorf, den Stadtwerken Troisdorf und der VR-Bank Bonn Rhein-Sieg finanziell unterstützt.

Das Troisdorfer Jahresheft 2023 wird zum Preis von 10,00 Euro in Troisdorf in der Tourist-Information auf Burg Wissem, der Mayerschen Buchhandlung, Alte Poststr. 4, Schreibwaren Kreuzer, Kerpstraße 36 (Sieglar), Lotto Presse Post Schäfer, Roncallistraße 55 (FWH), Bestellshop Assenmachen, Sieglarer Straße 83 (Oberlar) und der Bäckerei Ley, Hauptstraße 129 (Spich) verkauft.

Das Jahresheft ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk nicht nur für Einheimische. Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins Troisdorf erhalten die Troisdorfer Jahreshefte kostenlos. Ein guter Grund, selbst Mitglied des Vereines zu werden.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner