14.5 C
Troisdorf
Mittwoch 29. Mai 2024

Wissenschaft und Kunst vereint

Stadtwerke Troisdorf überraschen junge Künstler

Mit einem ganz besonderen Dankeschön überraschten die Stadtwerke Troisdorf die Teilnehmer der diesjährigen Sommerkunstschule, die ihre Kunstwerke die letzten drei Monate in der Stadtwerke-Galerie ausgestellt hatten. Zum krönenden Finale der Ausstellung am 15. November brachte die live aufgeführte Wissensshow „Feuerball & Wasserschall“ die Elemente zum Tanzen und zog die jungen Künstler und deren Begleitungen mit ihren spannenden naturwissenschaftlichen Erkenntnissen in ihren Bann.

Wie, was, warum? Ach so!

„Warum werden wir von der Erde angezogen?“ oder „Kann Feuer auch unter Wasser brennen?“ Diese und andere spannende Fragen beantwortete der Physiker und Wissenschaftsjournalist Dr. Sascha Ott von den „Physikanten“ auf ebenso verständliche wie verblüffende Weise. Die „Physikanten“ sind ein Team von Naturwissenschaftlern und Künstlern, die in ihren Bühnenshows die Elemente zum Leben erwecken und die Gäste in eine Welt der physikalischen Phänomene eintauchen lassen. Die Veranstaltung war nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam und sorgte für strahlende Gesichter im Publikum.

Vielschichtige Zukunftsvisionen

Die Finissage markierte den Höhepunkt einer ausdrucksstarken Ausstellung, die unter dem Motto „Meine Welt der Zukunft“ stand. Über zwei Wochen hatten sich 112 Kinder und Jugendliche während der Sommerferien in der Sommerkunstschule kreativ ausprobiert, unterstützt von sieben fachkundigen Dozenten der KreativWerkstatt. Herausgekommen waren farbenfrohe Gemälde, außergewöhnliche Skulpturen aus Draht und Pappmaché, fantasievolle Tonwerke sowie originelle Holzstelen, von denen die

Stadtwerke Troisdorf eine Vielzahl anschließend in ihrer Galerie präsentierte.

Seit ihrer Gründung unterstützen die Stadtwerke Troisdorf die traditionelle Sommerkunstschule und auch in diesem Jahr hat Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf, wieder die Schirmherrschaft für dieses einzigartige Projekt übernommen. „Ich bin wieder einmal beeindruckt von der Kreativität und dem Engagement der jungen Künstlerinnen und Künstler. Die Sommerkunstschule ist nicht nur ein Ort der künstlerischen Entfaltung, sondern fördert auch die persönliche Entwicklung der jungen Generation. Wir alle freuen uns schon auf die nächste Sommerkunstschule und sind gespannt auf die kommenden kreativen Projekte.“

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner