18.6 C
Troisdorf
Donnerstag 13. Juni 2024
StartRegionalesErste Pedelec-Sicherheitskurse in Hennef erfolgreich abgeschlossen

Erste Pedelec-Sicherheitskurse in Hennef erfolgreich abgeschlossen

Fahren auf dem Pedelec stellte viele, vor allem ältere Menschen, vor echte Herausforderungen: Man fährt schneller als gewohnt, muss aus höheren Geschwindigkeiten abbremsen und auch das Kurven- und Überholverhalten will gelernt sein. Die Volkshochschule Rhein-Sieg bot deshalb im Mai in Zusammenarbeit mit der Radfahrschule des ADFC Bonn/Rhein-Sieg jeweils dreistündigen Vor- und Nachmittagskurse in Hennef an.

15 Teilnehmer hatten sich zu den Kursen angemeldet, um ihr meist neues Pedelec in Theorie und Praxis besser kennenzulernen. Dazu standen fünf Trainer der ADFC-Radfahrschule und zwei Beamte der Siegburger Polizei bereit. Mehreren Start- und Stopp-Übungen im verkehrsarmen Raum folgten unterschiedliche Fahrweisen an Steigungen, um das Zusammenspiel zwischen Gangschaltung und Motorunterstützung besser zu verstehen. Dieses bessere Verständnis war neben Geschicklichkeit auch am Steimelsberg erforderlich, wo ein Hindernisparcours mit fünf Stationen auf die Teilnehmer wartete. Aber wie zuvor schon bei verschiedenen Bremsübungen wurde auch dieser Übungsteil von allen mutig und engagiert absolviert.

Groß war die allseitige Freude und Zufriedenheit über die neu gewonnenen Erkenntnisse, nachdem eine Rundfahrt durch das Hennefer Zentrum den Abschluss des Trainings gebildet hatte.

Die nächsten Kurse, die der ADFC in Kooperation mit der VHS Rhein-Sieg durchführt, finden statt am 1. Juni, 3. Juli und 14. September jeweils von 10 bis 13 Uhr oder von 14 bis 17 Uhr.

Anmeldungen unter Tel. 02241 30970 oder https://www.vhs-rhein-sieg.de.

Treffpunkt ist der Place le Pecq in Hennef an der Rückseite des Bahnhofs.

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner