4.9 C
Troisdorf

Vielen Dank an alle Beteiligten:

Erfolgreicher Abschluss der Kronkorkenaktion 2023

Die Kronkorkenaktion für das Jahr 2023 wurde erfolgreich abgeschlossen, gaben die beiden Initiatoren und städtischen Mitarbeitenden Lydia und Mario Wember bekannt: „Mit großem Engagement und Unterstützung vieler fleißiger Helfer konnten wir zu den bereits im Juni gesammelten 660 kg Kronkorken weitere 860 kg hinzufügen. Insgesamt beläuft sich die gesammelte Menge auf beeindruckende 1520 kg Kronkorken. Neben der Unterstützung durch zahlreiche Freunde und Bekannte erhielten wir auch eine große Menge an Kronkorken von lokalen Institutionen wie der Stadthalle sowie den Sammelstellen im Rathaus, der Stadtbibliothek und der Bibliothek Schule Edith-Stein-Straße. Wir möchten uns herzlich bei allen Bürger*innen bedanken, die so fleißig mitgemacht haben.“ Angesichts eines Gewichts von zwei Gramm pro Deckelchen ergibt sich eine Gesamtanzahl von 760.000 Kronkorken. Dies entspricht umgerechnet beachtlichen 38.000 handelsüblichen Getränkekisten mit je 20 Flaschen. Die erfolgreiche Mobilisierung der Gemeinschaft durch Presseveröffentlichungen und die Einrichtung von Sammelstellen trug maßgeblich dazu bei, diese Rekordsumme an Kronkorken zu sammeln – doppelt so viel wie im Vorjahr. Durch diese bemerkenswerte Gemeinschaftsleistung konnte ein Betrag in Höhe von 550 Euro an die Felix Burda Stiftung für Darmkrebserkrankte gespendet werden. Auch im Jahr 2024 wird die Sammelaktion fortgesetzt, um weiterhin einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Die öffentlichen Sammelstellen für die Kronkorken befinden sich im Erdgeschoss des Rathauses, der Stadthalle und in den Stadtbibliotheken. Weitere Infos zur Kronkorkenaktion finden Sie hier: https://www.kronkorkensammelaktion.de/

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner