24 C
Troisdorf
Sonntag 21. Juli 2024
StartLokalesVeranstaltungen auf Burg Wissem

Veranstaltungen auf Burg Wissem

Bilderbuchmuseum

Donnerstag, 1. Februar, 14.30 Uhr
Kunst und Kuchen: Kleine Hexen, verschlagene Zauberer und andere dunkle Mächte

Ob es die dummen Teufel mittelalterlicher Legenden, die vielen Magier und Hexen der klassischen Märchen oder moderne Internatsschulen für Zauberei sind – die Magie ist ein fester Bestandteil der Kinder- und Jugendliteratur. In den aktuellen Ausstellungen „Besen! Besen! Seid`s gewesen. Von Hexen und Zauberern“ sowie „Sabine Wilharm. Illustrationen“ zeigt die Führung bekannte und unbekannte Vertreter*innen der dunklen Zunft.

Um die Führung gemütlich ausklingen zu lassen und das Gesehene und Gehörte im Gespräch zu vertiefen, besteht im Anschluss an die Führung die Möglichkeit, im Burgrestaurant zu besonderen Konditionen Kaffee und Kuchen zu genießen. Für „Kunst und Kuchen“ zahlen sie 10 Euro für Museumseintritt, Führung und Kaffee und Kuchen. Wir bitten, den Betrag in bar bereitzuhalten.

Bitte melden Sie sich im Museum an unter 02241/900-427.

Das Angebot richtet sich an Senior*innen, mit Bernhard Schmitz

MUSIT

Sonntag, 4. Februar, 15 Uhr
Auf dem Weg vom Dorf zur Stadt

Wie lebten die Menschen vor über 200 Jahren in unserer Region? Wie sahen ihr Leben und ihr Alltag als einfache Arbeiter*innen, Bäuer*innen oder Tagelöhner*innen aus? Und welche Innovationen führten zu einer schrittweisen Industrialisierung und damit der Entwicklung Troisdorfs zu einem Industriestandort?

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung.

Die Führung ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zu zahlen ist der Museumseintritt.

Bitte melden Sie sich unter 02241/900-456 an, mit Elisabeth Rölker

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner