8.5 C
Troisdorf

Stille und Austausch

Ein Wochenende für Krebsbetroffene

Für Krebsbetroffene ist es nicht einfach, zur Ruhe zu kommen und die Natur, aber auch den eigenen Körper positiv wahrzunehmen. Während eines Wochenendes unter dem Titel „Achtsamkeit“, zu dem die Caritas-Krebsberatung einlädt, soll diese Ruhe für Betroffene während oder auch nach einer Krebstherapie neu entdeckt werden. Die landschaftlich reizvolle Umgebung rund um das Seminarhaus im „Wiesengrund“ in Nümbrecht macht es den Teilnehmenden einfach, eine ausgewogene Balance zwischen Stille und dem Austausch mit anderen Teilnehmenden zu finden. Dieses Seminar unter der Leitung der systemischen Familientherapeutin und Sozialpädagogin Elisabeth Leufgens-Semrau findet von Samstag, 3. August, 10 Uhr bis Sonntag, 4. August, etwa 14.30 Uhr, statt.

Die Selbstbeteiligung kostet 70 Euro.

Anmeldung bis 15. April unter: krebsberatung@caritas-rheinsieg.de oder telefonisch unter 02241 1209 308.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner