5.2 C
Troisdorf

Lampenfieber in neuem Gewand

Jetzt als Lampenfieber e. V.

Seit über 25 Jahre ist die Laienspielgruppe Lampenfieber ein fester Bestandteil des Oberlarer bzw. Troisdorfer Kulturlebens.

Nach einigen Veränderungen in unserer bisherigen Heimat gründeten wir dieses Jahr mit 16 theater- und musikbegeisterten Menschen „Lampenfieber e. V.“.

Was ändert sich für unser Stammpublikum sonst? Fast nichts! Es wir auch im kommenden Januar wieder Bühnenspektakel auf Lampenfieberart geben. Allerdings in unserer neuen Heimat: Der Aula der Janosch-Grundschule Oberlar. (Ein dickes Danke an dieser Stelle für die freundschaftliche Aufnahme).

Denn Lampenfieber e.V. präsentiert:

„Unser kleiner Block“ – Ein Blockbuster in 12 Szenen von Christoph Hammer und Thomas Jost

Worum geht`s?

Schauplatz der Handlung ist diesmal ein Euch bislang noch gar nicht bekannter Wohnkomplex in Troisdorf, wo das Zusammenleben der eigentümlichen Bewohner die eine oder andere Herausforderung bereithält.

Erwartet alles, was Ihr von uns gewohnt seid: Eigenwillige Schauspielkunst mit verworrenen Handlungssträngen. Bunte Charaktere in betongrauer Umgebung. Temporeiches Spiel mit nervenzerreißender Spannung, Gesang und natürlich Musik von unserer Band.

Die Aufführungen sind am 12., 13., 19. und 20. Januar 2024 jeweils um 19.30 Uhr. Einlass eine halbe Stunde vorher. Karten zum Preis von 15 Euro gibt es ab dem 28. November unter tickets@lampenfieber-troisdorf.de oder unter 02241/3275894.

Fiebert mit uns!
Thomas Jost
1. Vorsitzender Lampenfieber e.V.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner