16.2 C
Troisdorf
Mittwoch 29. Mai 2024

Karnevalserwachen in Troisdorf

Lebhafte Vorstellung der Dreigestirne und mitreißende Tanzauftritte

Angeführt von dem Stadtsoldatencorps Remagen e. V. zogen die Troisdorfer Karnevalsvereine am vergangenen Samstag, dem 11.11., durch die Fußgängerzone zum Veranstaltungsplatz des Karnevalserwachens auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz. Dort versammelten sich zahlreiche Jecken, um die Vorstellung der Dreigestirne der Session 2023/2024 und mitreißende Tanzauftritte zu erleben.

Zunächst läutete Bürgermeister Alexander Biber die Karnevalssession in Troisdorf offiziell mit einem präzisen und schwungvollen Fassanstich ein.

Daraufhin wurde die Bühne von ehemaligen Troisdorfer Tollitäten belebt, die von Hans Jürgen Tannenbaum, dem Präsidenten des Festausschuss Troisdorfer Karneval e. V. herzlich willkommen geheißen wurden. Als erster Höhepunkt präsentierte sich danach das designierte Kinderdreigestirn von Friedrich-Wilhelms-Hütte: Prinz Ben, Bäuerin Toni und Jungfrau Luana. Ihre elanvollen Reden versprechen eine fröhliche und lebhafte Session der jungen Jecken.

Im Anschluss betraten Prinz Pradeep I. (Uswatta Liyanage), Bauer Ingo (Otte) und Jungfrau Franke (Frank Widdig) die Bühne als das designierte Dreigestirn der Session 2023/2024 der Troisdorfer Burgstürmer. Gemeinsam mit ihren Adjutanten werden sie die Troisdorfer Jecken in der neuen Session repräsentieren. Das Motto „Jecke International – fiere in Troisdorf Karneval“ verspricht eine bunte und weltoffene Karnevalszeit. Das Dreigestirn setzt zudem auf das Motto „Su simmer all he hinjekumme un han dodurch su vill jewonne“.

Weiter ging es danach mit schwungvollen Auftritten von Combo Colonia, den Tanzcorps aus Altenrath und Spich sowie dem unvergleichlichen Kriegsdorfer Männerballett. Anschließend wurde das Müllekovener Dreigestirn vorgestellt, gefolgt von einer bezaubernden Performance der Schokolädcher.

Die Tanzcorps Blau-Weiß Troisdorf zeigten daraufhin ihre mitreißenden Tänze, gefolgt von einem energiegeladenen Auftritt der Tanzcorps Oberlar mit ihrem aktuellen Dreigestirn.

Mit dem Karnevalserwachen ist nun alles bereit für eine jecke und bunte Karnevalssession. Die kommenden Monate versprechen mit zahlreichen Veranstaltungen und fröhlichen Begegnungen eine Karnevalssession, die alle Jecken gemeinsam unter dem Motto „Jecke International – fiere in Troisdorf Karneval“ ausgelassen feiern und freudig genießen können. Alaaf! (pho)

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner