18.6 C
Troisdorf
Donnerstag 13. Juni 2024
StartBildung & SportSport1. FC Spich U 14 an der Nordseeküste

1. FC Spich U 14 an der Nordseeküste

Hinter der Spicher U 14 liegt eine aufregende, aber auch anstrengende Saison, die im U 14-Nachwuchs-Cup mit einem sehr guten 3. Platz abgeschlossen werden konnte.

Am Wochenende nach Fronleichnam fuhr das Team an die Nordseeküste nach Cuxhaven, um im Badeort Duhnen an einem ganz besonderen Turnier teilzunehmen. Denn gekickt wurde nicht auf Kunstrasen, sondern direkt auf dem Nordseestrand. Beim großen Beachsoccer-Cup nahmen insgesamt 70 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen von U 15 bis U 19 (m/w) teil. Damit alle mitgereisten Spicher Spieler auch ausreichend Spielzeiten bekommen konnten, hatte man gleich zwei Teams gemeldet.

Gespielt wurde dabei im bundesweit einzigen fest installierten „Stadion am Meer“ sowie auf den ebenfalls am Strand aufgebauten Nebenplätzen. Auch übernachtet wurde in traumhafter Umgebung in Zelten direkt am Nordseedeich. Für die tolle Organisation und Verpflegung sorgten die „Ballfreunde“ als Turnierveranstalter.

Nach der Anreise am Freitagnachmittag hieß es erstmal Zelte aufbauen, leider im strömenden Regen, so dass ein bisschen „Wacken Open Air-Feeling“ aufkam. Aber pünktlich zur großen Eröffnungsfeier wurde es wieder trocken. Noch vor Einbruch der Dunkelheit stand um 21 Uhr für ein Spicher Team bereits das erste Spiel auf dem Programm.

Am folgenden Samstag kam bei schönstem Sommerwetter echtes Beach-Feeling auf. Beide Spicher Teams zeigten trotz Schlafmangel tolle Leistungen gegen meist körperlich überlegende U 15-Teams und konnten ungefährdet jeweils in das Achtelfinale einziehen. Etwas Abkühlung und Erholung brachte am Nachmittag ein Besuch im AHOI-Wellenbad und natürlich gab es im großen Catering-Zelt auch noch das Champions-League-Finale auf der Leinwand zu sehen.

Am Sonntag mussten zunächst in aller Frühe die Zelte abgebaut werden, bevor es nach dem Frühstück direkt schon wieder auf die Beach-Plätze ging. Trotz weiterhin guter Leistungen verhinderte etwas Pech im Elfmeterschießen höhere Platzierungen. Aber nach insgesamt acht Turnierspielen landeten beide Teams in der oberen Ergebnishälfte. Und einen ersten Platz gab es für unser Team dann doch noch: Unser Spieler Ayoub hatte in den Spielpausen am Fußball-Dart teilgenommen und in seiner Altersklasse mit 107 Punkten den ersten Platz erreicht.

Vielen Dank an die Ballfreunde für ein wieder mal toll organisiertes Turnier, an alle Fahrer:innen und mitgereisten Fans und an unseren Team-Sponsor Geothermieberater Wolfgang Kievernagel, der uns zu Saisonbeginn mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet hat. Herzlichen Dank auch an die Stadtwerke Troisdorf für die extra für das Turnier zur Verfügung gestellten Trinkflaschen und das Dextro Energen – beides konnten wir beim Turnier sehr gut gebrauchen.

Das komplette Spicher Team – Spieler, Trainer und alle mitgereisten Geschwister und Eltern – hatte nicht nur während der Spiele jede Menge Spaß, sondern auch neben dem Platz. Und auch die Trainer Jens Langhans, Simon Birgel und Florian Langhans waren happy – denn hier wächst ein richtig tolles Team heran.

Ein großes Dankeschön geht daher vor allem an unsere Spieler, die unseren Verein – und bei diesem Turnier im hohen Norden sogar auch unsere ganze Stadt Troisdorf – so toll repräsentiert haben: Abdullah Lefqih, Albijon Simnica, Atik Berisha, Ayoub El Jouali, Colin Beckemper, Deyan Demirol, Efe Bakis, Eron Hajdaraj, Frederik Saupe, Karim El Chahawi, Lennox Kievernagel, Lucien Sougrat, Mael Bouskouchi, Max Knobloch, Nkeng Atabong, Olcay Korkmaz, Philip Kuhn, Rafael Marques, Tim Tourki und Youssef Chaibi.

Nun stehen bis zur Sommerpause noch einige Spiele und Turniere auf dem Programm, bevor es nach einer kurzen Trainingspause dann als neue U 15 wieder direkt in die Saisonvorbereitung geht.

Für Fragen rund um das Team sowie Probetrainingsanfragen talentierter Spieler, die in familiärer Umgebung leistungsorientiert trainieren und Fußball spielen wollen und Interesse an nationalen und internationalen Leistungsvergleichen und Turnieren haben, steht das Trainerteam (Ansprechpartner: Jens Langhans, Tel.: 01578/3631751 bzw. jens.langhans@web.de) jederzeit gerne zur Verfügung.

Jens Langhans

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner