21.4 C
Troisdorf
Sonntag 26. Mai 2024

Kinderphysiotherapiepraxis eröffnet in Spich

Am 13. Mai startet der Praxisbetrieb der Kinderphysiotherapiepraxis „Kleine Helden“ in Troisdorf-Spich. Die Gründerin Jovanna Willmeroth (29), staatlich anerkannte Physiotherapeutin und zertifizierte Vojta-Therapeutin, möchte mit Ihrer Praxis die Versorgungslücke im kindertherapeutischen Bereich schließen.

Die Praxis bietet eine umfassende Versorgung für Kinder und Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren mit unterschiedlichen physiotherapeutischen Bedürfnissen. Dazu gehören neben orthopädischen und chirurgischen Krankheitsbildern vor allem auch die Behandlung von Säuglingen und Kindern mit neurologischen Erkrankungen und Entwicklungsverzögerungen.

Jovanna Willmeroth absolvierte 2016 ihr Staatsexamen. Nach zwei Jahren als angestellte Physiotherapeutin begann Sie sich auf die Behandlung von Kindern und Jugendlichen zu spezialisieren. Um Säuglinge und Kinder fachgerecht behandeln zu dürfen, schloss die Gründerin 2022 ihr Vojta-Zertifikat ab.

Schon 2018 entschloss sie sich, den Schwerpunkt Ihrer Arbeit auf den Bereich Kinderphysiotherapie zu legen. Zu Beginn arbeitete sie in einer Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung im Sauerland, in der sie reichliche Erfahrungen in der Behandlung und Versorgung beeinträchtigter Kinder und Jugendlicher sammeln konnte. Im letzten Jahr verlagerte sie ihren Tätigkeitsschwerpunkt in eine niedergelassene Kinderphysiotherapiepraxis im Bereich der Säuglings- und Frühchentherapie.

Die Praxisräume sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgerichtet, sodass sich sowohl Kinder und Jugendliche als auch Eltern wohl und gut aufgehoben fühlen. Zur Ausstattung gehören insgesamt vier Therapieräume. Darunter zählt unter anderem ein Bewegungsraum, der mit Sprossenwänden ausgestattet ist und genügend Platz für Gleichgewichts- und Koordinationsparcours bietet. In zwei weiteren Räumen befindet sich jeweils eine große Behandlungsliege und ausreichend Platz für Eltern und Kind.

In der ersten Behandlungseinheit wird ein ausführlicher Befund erstellt und zusammen mit den Kindern und Eltern eine Zielsetzung für die Therapie erarbeitet. „Mir liegt die ganzheitliche physiotherapeutische Versorgung der Säuglinge und Kinder am Herzen“, so Jovanna Willmeroth zu Ihrer Motivation. „Dazu gehören neben der therapeutischen Behandlung ebenso die enge Zusammenarbeit mit den Eltern, die Unterstützung in der Hilfsmittelversorgung, sowie der interdisziplinäre Austausch mit anderen Berufsgruppen. Nur so ist meiner Auffassung nach, eine optimale Behandlung und Versorgung der Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten.“

Die Praxisräume befinden sich in der Franz-Bergen-Straße 2 in Troisdorf-Spich. Ausreichend Parkmöglichkeiten stehen auf dem Parkplatz des Ärztehauses (Zufahrt über die Franz-Bergen-Straße) zur Verfügung. Termine können ab sofort telefonisch oder per WhatsApp unter der Rufnummer 0175-7459151, per E-Mail an info@kleinehelden-physio.de

oder online über das Jameda Profil „Kleine Helden Kinderphysiotherapiepraxis“ gebucht werden. Über Instagram werden alle Interessierten über Neuigkeiten informiert (@kleine_helden.physiotherapie). Bei Fragen steht Ihnen Frau Willmeroth gerne zur Verfügung. (pho)

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner