13 C
Troisdorf
Samstag 25. Mai 2024

Tag der Sonne: Stadtwerke Troisdorf belohnen umweltbewusste Bürger

Der "Tag der Sonne" am 3. Mai wurde ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Bedeutung erneuerbarer Energien zu schärfen und die Nutzung von Sonnenenergie zu fördern. Er dient auch dazu, die Herausforderungen des Klimawandels hervorzuheben und Lösungen für eine nachhaltige Energiezukunft zu unterstützen. Anlässlich dieses Aktionstages haben sich die Stadtwerke Troisdorf etwas Besonderes einfallen lassen, um die Bürger zu motivieren, den sukzessiven Übergang zu einer sauberen Energieversorgung aktiv zu unterstützen.

Unverbindliche Beratung bringt bis zu 356 Euro Ersparnis

Solarmodule können vielerorts platzsparend installiert werden und ermöglichen so beinahe jedem Privathaushalt, selbst Strom zu erzeugen. Die Stadtwerke Troisdorf unterstützen Immobilienbesitzer mit ihrem Rundum-sorglos-Paket "TroStrom Solar" darin, Privatdächer mit PV-Modulen zu bestücken. Je nach verfügbarer Dachfläche können Kunden bei den maßgeschneiderten PV-Anlagen zwischen unterschiedlichen Paketen wählen: Während auf einem kleinen Dach rund 17 m² Dachfläche mit acht Modulen bestückt werden, kommen im Paket XL 24 Module zum Einsatz, für die 48 m² Dachfläche benötigt werden.

Wer sich in der Aktionswoche unter dem Motto "Gemeinsam die Sonne nutzen" vom 3. bis 10. Mai unverbindlich beraten lässt und in dessen Folge für einen PV-Mietkaufvertrag bei den Stadtwerken Troisdorf entscheidet, erhält die ersten beiden Raten geschenkt. Termine zur ersten unverbindlichen PV-Mietkauf-Beratung können dabei ganz einfach telefonisch unter 02241 888 407 vereinbart werden.

Solaranlage nach Maß ohne eigene Investition

Die Stadtwerke Troisdorf ermöglichen es ihren Kunden, das Eigenheim umweltfreundlich mit Sonnenstrom zu versorgen, ohne dabei selbst Geld investieren zu müssen. Dabei bietet die monatliche Mietkauf-Pauschale ihnen langfristige Kostensicherheit und obendrein können die Kunden durch ihren Eigenverbrauch ihren Strombezug reduzieren und folglich Stromkosten sparen. "Auf uns ist Verlass, denn wir bieten sämtliche Serviceleistungen von der Wartung über die Instandhaltung bis hin zur Reparatur aus einer Hand. Unsere Kunden müssen sich um nichts kümmern und genießen ausschließlich die zahlreichen Vorzüge einer hochwertigen PV-Anlage", erklärt Stadtwerke-Kundenbetreuer Bernd Jungheim die zahlreichen Vorteile des Mietkaufmodells inklusive Funktionsgarantie und fügt an, dass er und seien Kollegen obendrein bei der mitunter komplizierten Anmeldungsabwicklung unterstützend helfen.

Vorreiter in nachhaltiger Energieversorgung

Schon vor langer Zeit haben die Stadtwerke Troisdorf das Potenzial von Solarenergie erkannt und aktiv vor Ort vorangetrieben. "Wir errichten PV-Anlagen auf unseren eigenen Dächern, fördern die lokale Solargenossenschaft und setzen auf zahlreiche Gemeinschaftsprojekte. Selbst vergleichsweise kleine innovative Balkonkraftwerke, wie wir sie auch in unserem Onlineshop anbieten, tragen in der Summe maßgeblich dazu bei, den Anteil fossiler Ressourcen zu schonen und Umweltschäden erfolgreich zu reduzieren. Wir sind stolz darauf, nachhaltige Energieversorgung in Troisdorf auf vielen Wegen voranzutreiben und die Sonne als regenerative Energiequelle spielt bei der Erzeugung von sauberem Strom eine zentrale Rolle. Allein im vergangenen Jahr haben wir über 600.000 Euro in erneuerbare Energien investiert", resümiert Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner