3.6 C
Troisdorf
3.6 C
Troisdorf
Dienstag 5. Dezember 2023
- Anzeige -

Sensationeller Erfolg für unsere Nachwuchsturnerinnen des 1. FC Spich

Sensationeller Erfolg für unsere Nachwuchsturnerinnen bei den Mannschafts-Meisterschaften in Bonn am 17. September. Im letzten Einzelwettkampf hatten gleich drei Mädchen die Podestplätze unter sich ausgemacht und im Finale noch drei der begehrten Pokale erkämpft. Fünf unserer Nachwuchsturnerinnen (Emilia Stella, Madeleine Pöschl, Luise Stelgens, Giulia Barbera und Alissa Miller) starteten als Team in den Wettkampf. Eine Mannschaft besteht aus bis zu sechs Turnerinnen eines Vereines. Von diesen starten jeweils vier an jedem Gerät. Die Summe der drei besten Wertungen am jeweiligen Gerät bildet das Geräteergebnis. Die vier Geräteergebnisse bilden das Mannschaftsergebnis.

Im letzten Jahr erreichten sie nach kurzer Aufbauphase den zweiten Platz in heimischer Halle. Dann ihr sensationeller Erfolg mit 179,60 Punkten, mit denen sie von den insgesamt zehn Teams in ihrer Wettkampfklasse den 1. Platz erreichten. Das ist ein großer Erfolg für unsere Nachwuchsturnerinnen und auch für die Trainerinnen. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass das harte Training der Mädchen sich gelohnt hat. Da sich jeweils die erst- und zweitplatzierten Mannschaften weiterqualifizieren, dürfen nun die Mädels am 4. November bei der Qualifikation zum Landesfinale (Turnverbände Aachen, Düren, Rhein-Sieg, Bonn und Köln) in Düren starten.

Wir beglückwünschen unsere jüngsten Turnerinnen im Wettkampfbereich des 1. FC Spich und den Trainerinnen Liane Wolfram und Lena Fabiola Wolfram, die hervorragende Arbeit leisten. Wir bedanken uns ebenfalls bei unseren Kampfrichterinnen, die uns hierbei unterstützen.

Weitere Artikel

- Anzeige-spot_img

neueste artikel

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner