5.7 C
Troisdorf

Ausstellungseröffnung und Eintrag ins Goldene Buch

Josef Hawle

Am Sonntag wurde die Ausstellung „Josef Hawle – Naivrealistische Malerei“ in der Remise Burg Wissem eröffnet.

Die Ausstellung ist in der Zeit vom 28.11. bis einschließlich 13.12.2023 während der regulären Öffnungszeiten des Museums zu sehen. Eintritt ist frei.

Bürgermeister Alexander Biber begrüßte zahlreichen Gäste in der Remise: „Herzlich willkommen auf Burg Wissem. Die Ausstellung ist eigentlich nur eine Ergänzung zu dem, was in der ganzen Stadt an vielen Stellen zu sehen ist. Josef Hawles Kunst ist aus dem Leben für das Leben. Sie gehört einfach dazu. Lassen Sie mich als Bürgermeister der Stadt Troisdorf einfach nur Danke sagen. Danke, lieber Josef, dass Du uns die Treue gehalten hast, dass Du Dich hier zu Hause fühlst. Und dass Du Dich immer wieder auch einbringst, für diese unsere gemeinsame Heimat.“

Kunsthistoriker Jürgen Langen würdigte den unverkennbaren Stil und hohen Wiedererkennungswert des Künstlers Hawle:

„Hawles Bilder vermitteln liebevolle Betrachtungen und Details eines positiven Alltagslebens, ohne jedoch dieses zu beschönigen. Er sucht Betrachtetes und Erdachtes möglichst objektiv wiederzugeben, wie er es für sehenswert hält. Um so Lebenskunst und Lebensfreude zu vermitteln.“

Auch der Künstler selbst richtete einige Wort an die Gäste:

„Ich freue mich darüber, hier in der Remise so viele Gäste begrüßen zu dürfen und darüber, mit Ihnen im Anschluss über die Kunst und das Leben ins Gespräch zu kommen.

Ich male mit dem Herzen und folge dabei meiner Intuition.

Ich will mit meinen Werken detailreich und farbenfroh auf das Positive im Alltag und die Schönheit der Natur hinweisen, um so beim Betrachter das Bedürfnis nach Harmonie und Lebensfreude zu wecken.“

Schließlich übernahm Bürgermeister Alexander Biber noch einmal das Wort und lud Hawle zum Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Troisdorf ein:

„Doch dieses Mal kannst Du signieren, ohne vorher ein Bild zu malen. Ich möchte Dich dazu einladen, Dich in das Goldene Buch der Stadt Troisdorf einzutragen. Als Zeichen dafür, dass wir stolz auf Dich sind! Und als Zeichen der Würdigung Deiner Verdienste um unsere Stadt!

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner