17 C
Troisdorf
Mittwoch 29. Mai 2024

Sicherheit im Alltag – Weihnachts- und Karnevalsbasar

AWO Altenrath

Enkeltricks, Schockanrufe, Einbrüche, Taschendiebstahl und verdächtige Ansprache auf Geldwechsel – Langfinger und Ganoven haben leider viele Ideen, um an das Geld unbescholtener Leute zu kommen. Oft sind ältere Menschen hiervon besonders gefährdet. Hiergegen kann man vieles tun.

Die AWO Altenrath führt hierzu gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde eine öffentliche Veranstaltung durch, um die beste Vorbeugung kennenzulernen und dann im Alltag anzuwenden. Frau Michalla von der Kriminal-Prävention wird dazu am Donnerstag, 2. November, um 14 Uhr in die AWO-Begegnungsstätte, Flughafenstr. 29, kommen. Rund eine Stunde lang erfährt man von den bösen Tricks und wie man sich wirksam schützen kann. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Sonntag darauf, 5. November, stehen angenehmere Themen an. Zwischen 11 und 16 Uhr gibt es in der AWO-Begegnungsstätte einen Weihnachts- und Karnevalsbasar. Gepflegte Second-Hand-Ware wird preiswert zur nochmaligen Verwendung angeboten. Warum auch jedes Jahr so viel neu kaufen und dann im Schrank vergessen? Einfach mal vorbeischauen und unverbindlich stöbern.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner