11.8 C
Troisdorf

Rahm Gruppe erweitert Präsenz

Gesundheitsstandort Troisdorf

Die Rahm Gruppe bekräftigt ihre Verbundenheit zu Troisdorf mit dem Bau eines neuen Technologie- und Innovationscenters am Iltisweg in Spich.

Die Errichtung des Centers beginnt in Kürze. Beim symbolischen Spatenstich am 7. März 2024 waren neben Bürgermeister Alexander Biber auch die Geschäftsführung der Rahm Gruppe, Meike Rahm und Marco Hammerstein, sowie Peter Kraus, Geschäftsführer der Objekt GmbH, verantwortlich für den Bau, Maximilian Reinhard, Projektverantwortlicher, und der Architekt des Neubaus, Joachim P. M. Kneutgen mit Kollegin Irina Spiegel vor Ort, um den Start dieses bedeutenden Projekts zu markieren.

Bürgermeister Alexander Biber begrüßt den Neubau ausdrücklich und sieht darin eine bedeutende Stärkung des Gesundheitsstandorts Troisdorf:

„Ich freue mich sehr über den symbolischen Spatenstich für das Technologie- und Innovationscenter der Firma rahm in Troisdorf-Spich. Diese Investition in die Zukunft unserer Stadt unterstreicht die enge Verbundenheit der Familie Rahm mit dem Standort und würdigt zugleich die herausragende unternehmerische Leistung. Die Firma rahm ist seit über 70 Jahren ein bedeutender Akteur der Gesundheitsbranche in Troisdorf und weit darüber hinaus. Das neue Zentrum für Orthopädietechnik und Orthopädieschuhtechnik wird nicht nur modernste Technik und interdisziplinären Austausch bieten, sondern auch ideale Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden schaffen.

Mit dem Bau des Gebäudes auf vier Ebenen und der nachhaltigen Bauweise, inklusive Gründach und begrünter Fassade, unter der Federführung des Troisdorfer Architekturbüros Joachim Kneutgen, entsteht hier ein echtes Vorzeigeobjekt. Es ist ein Meilenstein für Troisdorf und ein Beweis dafür, dass wir als Stadt attraktiv für innovative Unternehmen sind.“

Die rahm GmbH stellt individuelle und maßgeschneiderte Hilfsmittel her, die Hilfe und Linderung bieten und die Lebensqualität sowie Bewegungsfreiheit im Alltag zu verbessern. Mit über 1.000 Mitarbeiter*innen an mehr als 50 Standorten verbindet rahm Kompetenz, handwerkliches Geschick und modernste Techniken, um Menschen mit Einschränkungen und Handicap schnell und zuverlässig zu unterstützen.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner