5.9 C
Troisdorf

Für uns Pänz der KGS Blücherstraße

Gemeinsam mit der Stiftung Kreissparkasse „Für uns Pänz“ und dem Förderverein in der KGS Blücherstraße wird der Patentag gefeiert

Dieses Jahr hat der Vorstand des Fördervereins nach Antragsstellung bei der Stifung Kreissparkasse „Für uns Pänz“ gemeinsam mit der Katholischen Grundschule Blücherstraße eine Fördersumme von 2.000 Euro erhalten. Die genannte Summe wurde durch den Förderverein auf 3.400 Euro erhöht, so dass damit neben einer transportablen Musikanlage viele Materialen für den Mannschaftssport gekauft werden konnten. Vor allem die Bälle der Schule hatten bereits die besten Tage hinter sich und konnten zum Teil nicht mal mehr richtig genutzt werden. Diese wurden durch viele verschiedene Bälle, wie zum Beispiel Weichschaumbälle, Basketbälle als auch Softbälle, ersetzt. Dazu kamen sechs Heuler, die wie ein Football mit Flugheck aussehen, beim Werfen ab eine bestimmten Geschwindigkeit ein „Heulen“ von sich geben und besonders gut bei den Kindern ankommen. Zudem wurden Springseile mit Griffen und in unterschiedlichen Längen angeschafft. Ein weiteres Highlight sind die 20 neuen Rollbretter sowie ein Rollbrett-Regalwagen. Am 12. Dezember hat der Patentag mit den Kindern der dritten Klasse sowie der ersten Klasse stattgefunden. Hierbei wurden den Kindern die neuen Materialien vorgestellt und gemeinsam bespielt. Bei weihnachtlicher Musik, die aus der neuen Musikanlage durch die Turnhalle schallte, spielten Groß und Klein gemeinsam und lernten die Funktionsweisen sowie Umgangsregeln spielerisch kennen. Dabei zeigten die Drittklässler viel Geduld und Einfühlungsvermögen ihren Patenkindern der ersten Klasse gegenüber. Die Schule als auch der Föderverein der katholischen Grundschule Blücherstraße bedankt sich bei der Stiftung Kreissparkasse „Für uns Pänz“ für die finanzielle Unterstützung. Ebenfalls geht ein Dank an alle engagierten Mitglieder sowie die Schulpflegschaft und die Schulleitung für die hervorragende, unkomplizierte sowie erfolgreiche Zusammenarbeiten und man freut sich auf ein weiteres, gemeinsames, neues Jahr mit dem Fokus auf die Kindern und deren Bedarfe.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner