5.2 C
Troisdorf

Selbsthilfegruppen in Troisdorf-Oberlar für Menschen mit Depressionen

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen

Trübes Wetter und dunkle verregnete Herbsttage erhöhen die saisonale Anfälligkeit für depressive Erkrankungen. Eine Depression beeinträchtigt die Lebensqualität deutlich, denn gedrückte Stimmung und ständiges Grübeln stehen der Freude am Leben entgegen.

Die Selbsthilfegruppen für Menschen mit Depressionen in Troisdorf-Oberlar haben Plätze frei. Die Gruppen ermöglichen einen Austausch unter Betroffenen in einem sicheren Rahmen ohne Sorge vor Stigmatisierung. Die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe ersetzt keine Therapie. Treffen von Selbsthilfegruppen finden ohne therapeutische Begleitung statt.

Die Gruppentreffen finden Montagabend oder Donnerstagabend in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Paritätischen Rhein-Sieg statt. Kontakt und Information: Selbsthilfe-Kontaktstelle im Rhein-Sieg-Kreis, 02241 94 99 99, selbsthilfe-rhein-sieg@paritaet-nrw.org.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner