6.8 C
Troisdorf

Austausch zu den digitalen Serviceangeboten

Informative Schulungsveranstaltung der AWO Troisdorf-Mitte und der Stadt Troisdorf

Die erste Infoveranstaltung des Jahres zum digitalen Rathaus der Stadt Troisdorf hat am 19. Januar in der AWO Troisdorf-Mitte stattgefunden und wurde von den Teilnehmer*innen gut angenommen.

Die Teilnehmer*innen haben mit dem digitalen Rathaus gleich vier verschiedene digitale Serviceangebote der Stadt Troisdorf kennengelernt:

• Das Serviceportal, über das mittlerweile ca. 70 Dienstleistungen online beantragt werden können,
• die virtuellen Beratungsbüros, die für offene Fragen und zur digitalen Beratung in den Bereichen Senioren- und Pflegeberatung, Wohnberechtigungsschein und Wohnungsvermittlung sowie Hilfe für Bürger*innen mit Migrationshintergrund zur Verfügung stehen,
• das Beteiligungsportal, auf dem viele Umfragen, Veranstaltungen und Bauleitpläne der Stadt Troisdorf veröffentlicht werden und Bürger*innen sich aktiv beteiligen können,
• das Geoportal, welches viele spannende kartographische Informationen darstellt, z.B. amtliche Bebauungspläne, Bodenrichtwerte oder besonders Hochwasser gefährdete Bereiche in Troisdorf.

Im Fokus der Veranstaltung stand das virtuelle Beratungsbüro, das die Teilnehmenden mit ihren eigenen Endgeräten vor Ort testen konnten. Die Referenten, Sebastian Glees von der Stabsstelle Digitalisierung und Ralf Jürgens von der städtischen Senioren- und Pflegeberatung, leiteten durch die Veranstaltung und beantworteten die offenen Fragen der Teilnehmer*innen. Dabei ging es vor allem um den Umgang und die Möglichkeiten, die die unterschiedlichen digitalen Serviceangebote eröffnen.

Neben den bereits beschulten Begegnungsstätten bietet die AWO Troisdorf-Mitte ab sofort Hilfestellung und Unterstützung bei offenen Fragen und dem Umgang mit den digitalen Serviceangeboten der Stadt Troisdorf an.

Die virtuellen Beratungsbüros sind ein wichtiger Baustein des digitalen Serviceangebots der Stadt Troisdorf. Sie ergänzen die (persönlichen) Beratungsangebote im Rathaus. Auch in Zukunft wird die Stadt Troisdorf diese Angebote weiterhin anbieten.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner