3.4 C
Troisdorf

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG FUNDSACHENVERSTEIGERUNG

Gemäß § 980 BGB wird hiermit öffentlich bekanntgemacht, dass die nachstehend bezeichneten Fundgegenstände, die bei der Stadt Troisdorf als Fundsachen abgeliefert wurden, versteigert werden:

Herren- und Damenräder, Mountainbikes, Taschen usw.

Die o.g. Fundsachen wurden bis zum 01.03.2023 abgegeben.

Etwaige Empfangsberechtigte der Fundsachen werden hierdurch letztmalig aufgefordert, bis zum 27.09.2023 ihre bestehenden Rechte an den Fundsachen gemäß § 980 BGB beim Bürgeramt der Stadt Troisdorf, Kaiser Str. 1a, Tel.: 900-900, fundbuero@troisdorf.de, anzumelden.

Die bis zum 01.03.2023 gemeldeten und abgegebenen Fundsachen, die bis zum 27.09.2023 noch nicht abgeholt wurden, werden am

Mittwoch, den 04.10.2023 um 14.00 Uhr auf dem Schulhof der Europaschule Troisdorf, Am Bergeracker 31, 53842 Troisdorf-Oberlar durch die Stadt Troisdorf öffentlich versteigert.

Die Fundsachen können eine halbe Stunde vor Versteigerungsbeginn (13:30 Uhr) besichtigt werden.

Troisdorf, den 19.09.2023

gez.
Alexander Biber
Bürgermeister

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner