5.7 C
Troisdorf

Traditionelles Rievkooche-Essen des JGV Müllekoven

Der Junggesellenverein „Frohsinn“ Müllekoven lädt wieder ein

Wie jedes Jahr am Karnevalsdienstag wird der Junggesellenverein & Männerreih „Frohsinn“ Müllekoven es sich auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, die Dorfbevölkerung nach den schweren Karnevalstagen mit hausgemachten Reibekuchen zu versorgen. Diese werden noch wie zu Großmutters Zeiten aus handgeschälten Kartoffeln zubereitet. Schon früh am Morgen treffen sich die Junggesellen, um bei einem Katerbier mit dem Schälen zu beginnen, damit die „Rievkooche“ pünktlich fertig werden. Später wird aus diesen Kartoffeln nach altem Rezept die Mischung zubereitet und dann fachmännisch zu den goldbraunen Leckereien verarbeitet.

Für alle Interessierten werden die Reibekuchen am Dienstag, 13. Februar, ab 11.30 Uhr im Vereinslokal „Dorfkurier“, Dorfstraße 4, erhältlich sein. Die Junggesellen treffen sich wie immer ab 9.30 Uhr beim Dorfkurier im Hof. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Erinnern möchten wir auch nochmal alle Mitglieder an die diesjährige Jahreshauptversammlung am Freitag, 26. Januar, im Dorfkurier um 19 Uhr.

Mit freundlichem Junggesellengruß

Der Vorstand

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner