21.4 C
Troisdorf
Sonntag 26. Mai 2024

Kirmes-Spektakel in Müllekoven

Drei Tage lang Spaß, Musik und Tradition

Am 9. Mai ist es wieder soweit, die beliebte und traditionelle Kirmes in Müllekoven startet in die nächste Runde. Wie auch schon im letzten Jahr heißt es dann bis zum 11. Mai wieder Spaß, Musik und Tradition an drei Tagen. In diesem Jahr laden das Tambourcorps „Germania“ Müllekoven 1924 e. V. anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens und der Junggesellenverein „Frohsinn“ Müllekoven recht herzlich ein.

Die Kirmes startet wie gewohnt am Christi-Himmelfahrtstag (Vatertag), 9. Mai. Nach der traditionellen Christi-Himmelfahrts-Prozession beginnt ab ca. 11 Uhr das Kirmestreiben auf dem Parkplatz Mehrzweckhalle, Lambertusstrasse. Ausrichter am Donnerstag ist das Tambourcorps „Germania“ Müllekoven, das es sich nicht nehmen lässt, mit einem Platzkonzert und musikalischem Frühshoppen gemeinsam mit dem Bläserkreis Rheidt die Kirmes zu eröffnen. Um 13 Uhr erfolgt der offizielle Fassanstich, anschließend Ehrungen der langjährigen Tambourcorps-Mitglieder. Wichtiger Hinweis: Ab 14 Uhr öffnet die Cafeteria des Tambourcorps mit reichlich leckeren selbstgebackenen Kuchen und Kaffee im Angebot. Ab 17 Uhr wird das bekannte Alpentrio Colonia mit bekannten Hits im bayerischen Stil und kölscher Musik die Bühne rocken.

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr wird die Kirmes auch in diesem Jahr erneut am Freitag, 10. Mai, ab ca. 16 Uhr die Tore öffnen. Es folgt die offene Stadtmeisterschaft im traditionellen Fähndelschwenken, ausgerichtet vom Junggesellenverein „Frohsinn“ Müllekoven. Alle begeisterten Anhänger dieser langen Junggesellen-Tradition sind herzlich eingeladen. Und wenn man schon mal da ist, kann man auch gleich im Anschluss zeigen, wie textsicher man bei kölscher Musik ist. Es folgt ab 20.15 Uhr ein exklusives kölsches Mitsingkonzert mit Ben Randerath.

Am darauffolgenden Samstag, 11. Mai, folgt der krönende Abschluss der Kirmes mit dem traditionellen Maifest der Junggesellen. Dazu sind alle befreundeten Junggesellenvereine und natürlich besonders die ganze Dorfgemeinschaft herzlich eingeladen, sich ab 13 Uhr am Kirmesplatz einzufinden. Auch in diesem Jahr krönt der Junggesellenverein das Mai-Königspaar, dem ein Grafenpaar zur Seite steht. Die Krönungszeremonie beginnt um 14 Uhr an der wohlbekannten „Knodde Heck“ (rückseitiger Parkplatz der Mehrzweckhalle, Dorfstraße). Im Anschluss folgt der Umzug durch das schöne Müllekoven und die Rückkehr zum Kirmesplatz, wo dann das Maifest die ein oder andere Extra-Tour bieten wird. Auch an diesem Tag bleibt die Kirmes bis in den Abend hinein geöffnet.

Die Veranstalter freuen sich an allen drei Kirmes-Tagen bei hoffentlich bestem Wetter über Ihren Besuch. Veranstaltungsort an allen Tagen ist wie bereits erwähnt der Parkplatz an der Mehrzweckhalle Müllekoven, Lambertusstraße. Natürlich ist an allen Tagen der Eintritt frei und für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für die kleinen Besucher der Kirmes stehen ein schönes Kinderkarussell, Pfeilewerfen und Entenangeln, sowie ein Süß-Wagen und eine große Schießbude zum Vergnügen bereit. Also, vom 9. bis 11. Mai heißt es: auf nach Müllekoven zur Kirmes mit Spaß, Musik und Tradition. Es freuen sich und sagen vorab Danke für ihr Kommen,

das Tambourcorps „Germania“ Müllekoven 1924 e. V. und

der Junggesellenverein „Frohsinn“ Müllekoven

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner