8.5 C
Troisdorf

Schröder fit für Deutsche Meisterschaft

Podium in Pulheim

Pünktlich eine Woche vor der deutschen Meisterschaft präsentiert sich der Cross-Spezialist Andreas Schröder vom RV Blitz Spich in Topform. Bei einer zweitägigen Veranstaltung in Pulheim, ausgerichtet vom Pulheimer SC und der Scuderia Südstadt, wurde Fahrern und Material einiges abverlangt. „Die Streckenführung war wie immer bestens, nur die Wiesenpassagen waren durch den Regen der vergangenen Wochen doppelt so tief“, erklärte Schröder, der am ersten Tag den vierten Rang erreichte, die Herausforderungen. Sein Teamkollege Michael Schulz wurde 19., Andreas Sundermann schied mit Defekt aus. Am zweiten Tag lief es für Andreas Schröder besser, indem er als Dritter auf das Podium fuhr. Andreas Sundermann wurde Siebter, Michael Schulz kam als 18. ins Ziel. Mit diesem Rückenwind geht das Crossteam am kommenden Samstag bei der deutschen Meisterschaft in Radevormwald an den Start.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner