3.3 C
Troisdorf

Einweihungsfeier und Übungsleitertreffen am 18. November

Der Tag teilte sich in zwei Veranstaltungen auf. Der erste Teil der Veranstaltung beinhaltete eine Danksagung gegenüber der Politik, die für die finanzielle Unterstützung gesorgt hat, sowie den Handwerksbetrieben und freiwilligen Helfern. In Anwesenheit der Landtagsabgeordnete Katharina Gebauer, dem Bürgermeister Alexander Biber, Abgeordnete der SPD-Fraktion, dem Ehrenpräsidenten des Ortsrings Sieglar Mathias Esch sowie Personen der Handwerksbetriebe und der Helfer wurden im Rahmen eines kleinen Vortrags mit vielen Bilddokumentationen die Änderungen in unserem Vereinsheim dargestellt und vorgetragen.

Frau Gebauer und Herr Biber betonten in ihren kurzen Ansprachen die Wichtigkeit des Sports im Allgemeinen und die Bereitschaft von Ehrenamtlern, ohne die ein Vereinsleben nicht stattfinden könnte.

Anschließend überreichten Gisela Rudat und Fritz Bühler das Sportabzeichen an die Sportler und Sportlerinnen die sich in den letzten Wochen und Monaten qualifiziert hatten. Strahlende Gesichter nahmen die Urkunden in Gold oder Silber oder Bronze entgegen.

Nach einer Pause, bei denen sich Politik, Wirtschaft und Vereinsmitglieder miteinander austauschen konnten, begann der zweite Teil unserer Veranstaltung.

Die Übungsleiter und Übungsleiterinnen erhielten im Rahmen eines Vortrages alte und neue Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten von Übungsleitern und Übungsleiterinnen, der Qualifikation als Helfer bzw. Helferinnen, der C-Ausbildung sowie Vertragsmöglichkeiten. Hierbei wurde das Ganze vom anwesenden Publikum auch aktiv mit diversen Fragen und praktischen Umsetzungen ergänzt. Während des Vortrags konnten sich alle an warmen Speisen und kühlen Getränken bedienen. Als Abschiedsgeschenk erhielt jeder Teilnehmer einen Rucksack, ein Schlüsselbund mit Lichtquelle, einen Kugelschreiber und eine kleine Weihnachtsüberraschung.

Bedanken möchte ich mich auch bei den freiwilligen Helfern, die sich um die Organisation vor und nach der Veranstaltung gekümmert haben. Hier sind besonders Bernd Höngesberg, Max Schütz und Uschi Jenneges-Merz zu erwähnen.

Kurzum, es war ein gelungener Tag, an den die Teilnehmer gerne zurückdenken werden.

fbc26d3596732b00a29c5106d534eb637ff8ef72

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner