14.5 C
Troisdorf
Mittwoch 29. Mai 2024

SF Troisdorf 05: Verschenke Punkte

2. Mannschaft siegt 3:1

SF Troisdorf 05 – TuS Mondorf II 1:1 (1:0)

Zwei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg gegen Mondorf II verschenkt. Die Troisdorfer waren, wie schon in den Vorwochen, von Beginn an dominant und aggressiv in den Zweikämpfen. Nicht von ungefähr gelang Gian Luca Sanzone in der 29. Minute der Führungstreffer. Die 05er blieben weiterhin spielbestimmend und hätten noch einen Treffer mehr erzielen können, wenn Connor Kaiser seine Großchance genutzt hätte (44.). Mit Anpfiff der zweiten Hälfte veränderte sich das Spiel. Die Hausherren hatten Ihre Aggressivität in der Kabine gelassen und die Gäste nutzen direkt ihre erste Chance zum Ausgleich (48.). Nun waren die Mondorfer besser im Spiel und drückten die 05er in die Defensive, ohne aber gefährlich zu werden. So endete das Spiel 1:1. Die Troisdorfer rutschen einen Tabellenplatz ab und sind nun 4. Am Sonntag nächstes Spiel, 15 Uhr bei Umutspor Troisdorf.

SF Troisdorf 05 II – Ayyildiz Troisdorf 3:1 (1:1)

Derbysieg für die zweite Mannschaft. In einem hektischen Spiel mit sieben gelben Karten gingen die 05er als verdienter Sieger vom Platz. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte wurde es in der Schlussphase aufregend. Die Gäste gingen durch einen Strafstoß in Führung (45.). Doch schon zwei Minuten später bekamen die 05er auch einen Elfmeter, der von Samir Attahiri zum 1:1 verwandelt wurde. Direkt zu Beginn der zweiten Hälfte erzielte Chahid Bouzidi die Führung für die Hausherren (47.). Die 05er waren nun spielbestimmend und vergaben einige gute Chancen. Erst in der 93. Minute wurde das Spiel durch den Treffer zum 3:1 von Ömer Alagöz entschieden. Mit diesem Sieg kletterten die 05er auf den 4. Tabellenplatz. Sonntag Anstoß um 14 Uhr beim SV Siegburg-Kaldauen.

Text: Jörg Olbort

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner