5.7 C
Troisdorf

AWO Oberlar – Wir im Quartier – 5. Irischer Abend

Wer wissen will, wie lecker der irische Kartoffel-Kohl-Eintopf „Colcannon“ ist und wie gut dazu die Musik von der Band Séamus passt, der sollte sich den 12. April für den 5. Irischen Abend bei der AWO-Oberlar vormerken. In gewohnt unterhaltsamer Weise wird Séamus in den Räumen der AWO-Oberlar Pub-Atmosphäre entstehen lassen. Da darf Guinness und eben „Colcannon“ nicht fehlen. „Séamus“ sind sechs Musikerinnen und Musiker aus dem Rheinland mit starkem Troisdorfer Bezug. Zum Repertoire gehören Songs und Tunes aus dem Bereich des Celtic-Folk. Neben Gitarre und Keyboard kommen Akkordeon, Querflöte und mehrerer irischen Whistler zum Einsatz sowie Cajon und Bodhrán. Die Rhythmik der Stücke verführt schnell zum Mitklatschen oder auch Mitsingen.

Das Colcannon wird von Saskia Gehm, Chefin des „Grill auf 3 Rädern“, vor Ort frisch zubereitet und serviert.

Es gibt Eintrittskarten wahlweise am Stehtisch ohne Essen oder Eintrittskarten mit Sitzplatz inkl. Essen.

Der 5. Irische Abend der AWO und Séamus findet am 12. April um 19 Uhr, in den Räumen der AWO Oberlar, Sieglarer Str. 66-68, Troisdorf-Oberlar, statt.

Einlass ist um 18 Uhr.

Kartenvorverkauf in unserer Geschäftsstelle hat begonnen.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner