7.8 C
Troisdorf

Ran an die Tickets für JECK FRIDAY

Karnevalsevent für junge Leute in der Stadthalle Troisdorf

„Seid wieder dabei! Sichert Euch Tickets!“ – so lautet die Aufforderung der Oberlarer Sandhasen an alle jungen Jecken in der Region. Denn am Karnevalsfreitag findet er wieder statt, der JECK FRIDAY.

Das bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen fast schon legendäre Event macht den sonst „toten Karnevalsfreitag“ jeck, bunt und fidel. Zum Ausruhen nach Weiberfastnacht hält der Karnevalsfreitag dank des Events längst nicht mehr her.

Zu einem gelungenen Karnevalsevent gehört selbstverständlich die passende Stimmung: Die Domstürmer werden von Beginn an für den richtigen Rhythmus in der Stadthalle sorgen, bevor es mit den RÄUBERN sicherlich zu wilden Tanzeinlagen zu deren aktuellem Sessionshit „Oben Unten“ kommen wird. Anschließend wird mit Druckluft aus jedem Sandhasen ein „Disko-Akrobat“, bevor mit Planschemalöör und StadtRand zwei junge, kölsche Bands auf der Bühne stehen. Für die perfekte Stimmung zwischen den Acts wird DJ Jürgen Bender sorgen, der die Partyvölker in die Stadthalle Troisdorf bereits bei unterschiedlichen Events zum Tanzen brachte.

Mittlerweile traditionell laden die selbst noch jungen Veranstalter – „Fidele Jugend“ der KG „Fidele Sandhasen“ Oberlar und Tanzcorps „Fidele Sandhasen“ der Grossen von 1823 Köln e. V. – zu einem der größten Karnevalsevents im Rhein-Sieg-Kreis ein. Während der Veranstaltungen werden die beiden Abteilungen schließlich durch zahlreiche Vereinsmitglieder jeden Alters unterstützt. Der JECK FRIDAY ist also von A bis Z made und powered by der großen Sandhasenfamilie.

Der JECK FRIDAY in der Stadthalle Troisdorf beginnt am (Karnevals-)Freitag, 9. Februar, um 18.11 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr). Karten gibt es für 25 Euro, online unter https://www.jeck-friday.de.

Eintritt ab 16 Jahre.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner