11.8 C
Troisdorf

TLG-Mitglied dreifacher Deutscher Vizemeister

Raphael Hänsel in der Para-Leichtathletik

Begeistert sportlich trotz Behinderung: In Erfurt fanden jüngst die Deutschen Hallenmeisterschaften in der Para-Leichtathletik statt. Unter den 157 Starterinnen und Starten waren die deutsche Nationalmannschaft sowie Athletinnen und Athleten aus Japan und Österreich zur Vorbereitung für die Paralympics im Sommer in Paris am Start. Auch Raphael Hänsel von der Troisdorfer Leichtathletik-Gemeinschaft TLG war erfolgreich dabei.

Er startete über 60 m, 200 m und 400 m und konnte sich bei allen Wettbewerben den Deutscher Vizemeistertitel sichern: Er sprintete in 10,26s, 37,01s und 96,97s ins Ziel. Raphael selber sagte, dass es leider nicht zu mehr gereicht hat, da er durch einen grippalen Infekt angeschlagen war und „nicht ganz so schnelle Beine hatte“. Gleichwohl ist die TLG natürlich stolz auf ihren ambitionierten Sportler, der obendrein auch noch ehrenamtlich in der Behindertensportgruppe der TLG, die er 2023 initiiert hatte, als Übungsleiter engagiert ist. Infos auf https://www.troisdorfer-lg.de.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner