5.9 C
Troisdorf

160 Kinder zu Gast beim Schachklub Troisdorf

Grundschüler aus Sieglar schaffen Überraschung

Das Jubiläumsjahr des 1. SK Troisdorf 1924 wurde am 27. und 28. Januar mit Jugendturnieren eingeleitet. 14 U12 und acht U14-Vereinsmannschaften aus dem Verband Mittelrhein spielten um den Meistertitel. Die Teilnehmerzahl wurde am 3. Februar mit 18 Grundschulteams noch übertroffen. In allen Turnieren gab es Vierer-Teams, an denen erfreulicherweise viele Mädchen mitspielten. Insgesamt konnte der Verein über 160 Kinder unter 14 Jahren und viele begleitende Erwachsene in der Europaschule begrüßen. Jugendwart Horst Hardebusch lobte seine Schützlinge: In den Altersklassen U12 und U14 bot der SK Troisdorf zwei Mannschaften auf, die sich achtbar schlugen. Bei den Grundschulmeisterschaften schaffte das Team der GGS Sieglar einen großartigen Erfolg und qualifizierte sich für das Landesfinale in Hamm/Westfalen. „Mit so einer starken Leistung haben unsere Grundschüler uns alle überrascht“, freute sich Martin Bentlage, der die Grundschul-Schach-AG erfolgreich leitet und als 2. Vorsitzender des Schachklubs aktiv ist. Dienstags ist ab 17 Uhr Schachtag in Troisdorf. Infos gibt`s bei https://www.sktroisdorf.de

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner