3.4 C
Troisdorf

AWO Troisdorf-Mitte Seniorenbeauftragte steht mit Rat und Tat zur Seite

Wir für Sie mit Herz

Dienstags zwischen 14.30 und 16.30 Uhr- nach Bedarf – steht allen Seniorinnen und Senioren die ehrenamtliche Seniorenbeauftragte Frau Elfriede Schulze mit Rat und Tat zur Seite.

Frau Schulze ist Seniorenbeauftragte des Stadtteils Troisdorf-Mitte und nimmt Belange und Interessen aller Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahre und älter wahr. Seniorenbeauftragte als Mitglied des Seniorenbeirats möchten Troisdorfer Seniorinnen und Senioren dabei unterstützen, ihre Selbständigkeit und Lebensqualität zu erhalten, den Alltag zu Hause zu erleichtern und das Wohnumfeld entsprechend zu gestalten.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Hilfe, so wird Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung durch Frau Schulze fachlich kompetent geholfen. Natürlich wird Ihre Anfrage vertraulich behandelt.

Bitte wenden Sie sich an die Begegnungsstätte der AWO Troisdorf-Mitte, am Wilhelm Hamacher-Platz 12, unter der Telefonnummer 02241 72417 und machen Sie mit Frau Scherf oder Herrn Dähmlow einen Termin diesbezüglich aus.

Uschi Kopp, Schriftführerin

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner