18.6 C
Troisdorf
Samstag 13. Juli 2024
StartKulturKonzerteDas Motto des Deutschen Chorverbands

Das Motto des Deutschen Chorverbands

Ab in den Chor!

Dem kann „Let`s Go Gospel“ nur zustimmen. Diese Kampagne wurde vom Deutschen Chorverband initiiert und fordert die Chöre bundesweit auf, eine Schnupperprobe anzubieten. Wer den Aktionszeitraum vom 11. bis 17. September nicht nutzen konnte oder sich einen weiteren Chor anschauen möchte, bekommt hier die Gelegenheit mitzusingen. Der vierstimmig singende Gospelchor öffnet seine Türe für neue Interessenten und lädt zum Mitsingen ein. Gesungen wird in den Tonlagen Sopran, Alt, Tenor und Bass. So findet jede Sängerin bzw. jeder Sänger seine Tonhöhe und die Chorsuchenden haben damit die Möglichkeit, in einer für sie angenehmen Bandbreite zu singen.

Wer gerne singt und das Gefühl des gemeinsamen Singens erleben möchte, ist herzlich eingeladen, zu einer der nächsten Proben vorbeizukommen. Eine kurze Info an den Chorleiter Detlef Höhmann oder dem Vorstand des CVJM über das Internet genügt.

Geprobt wird immer donnerstags um 19.30 bis 21.30 Uhr in der Kreuzkirche (Evangelische Friedenskirchengemeinde) in 53844 Troisdorf-Sieglar, Grabenstraße 65. https://www.letsgogospel.de

Eine weitere Information möchte der gemischte Chor des CVJM der breiten Bevölkerung nicht vorenthalten. Im nächsten Jahr wird „Let`s Go Gospel“ 20 Jahre alt und wird dies auch entsprechend feiern. Hierfür konnte der Chor Hans Christian Jochimsen, eine Koryphäe der europäischen Gospel-Szene, verpflichten. Er lebt in Kopenhagen und begeistert durch seinen Charme und Esprit, schreibt seit 20 Jahren Songs, ist Chorleiter, Produzent und Musikpastor. Die beliebte Stimmbildungs- und Chor-Workshop-Dozentin Tine Hamburger aus Wuppertal wird ebenso mit von der Partie sein.

Der Workshop steht unter dem Motto „Lift Your Hands“ und die Werbephase für dieses Großereignis in Troisdorf-Sieglar hat gerade begonnen. Doch die Troisdorfer sollten sich beeilen, wenn sie teilnehmen möchten. Die Workshopteilnahme ist auf 100 Sänger begrenzt und jetzt schon zur Hälfte fest gebucht. „Let`s Go Gospel“ würde sich über viele Buchungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis besonders freuen, bevor dieser Workshop bundesweit bekannt wird.

Weitere Informationen erhalten sie über die Homepage https://www.letsgogospel.de.

Let`s Go Gospel“ der Chor in dem du willkommen bist!

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner