19 C
Troisdorf
Samstag 13. Juli 2024
StartLokalesVereinslebenTag der offenen Tür im Schützenhaus

Tag der offenen Tür im Schützenhaus

Schützenbruderschaft St. Sebastian Troisdorf feiert hundertjähriges Jubiläum mit „Tag der offenen Tür“

Am Samstag, 22. Juni, öffnete die Schützenbruderschaft St. Sebastian Troisdorf 1924 e. V. ihre Tore für die interessierte Öffentlichkeit, nachdem bereits am vorherigen Wochenende im Rahmen des traditionellen Schützenfestes das 100-jährige Bestehen der Bruderschaft gebührend gefeiert wurde. Trotz eines wettertechnisch durchwachsenen Starts entwickelte sich der Tag zu einer rundum gelungenen Veranstaltung, die viele Besucher anzog.

Die Gäste erwartete ein buntes Programm mit zahlreichen Attraktionen. Für die jüngeren Besucher gab es die Möglichkeit, auf Ponys zu reiten, was mit großer Begeisterung angenommen wurde. An den Schießständen konnten Interessierte ihr Talent im Lichtpunkt- und Luftgewehrschießen unter Beweis stellen. Besonders spannend waren die Vorführungen im Schwarzpulverschießen, die nicht nur eindrucksvoll, sondern auch lehrreich waren.

Ein weiteres Highlight war die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft, die mit diversen Tierpräparaten anwesend war. Diese Attraktion brachte den Besuchern die heimische Tierwelt der Wälder, Wiesen und Felder näher und stieß auf großes Interesse. Kinder und Erwachsene konnten die ausgestellten Präparate bestaunen und dabei viel über die heimische Fauna lernen.

Bewunderung zog die Darbietung des Fahnenschwenkens durch die „Sankt Sebastianus Junggesellenbruderschaft 1659“ aus Niederdollendorf auf sich. Die Junggesellen zeigten eine Kostprobe ihres Könnens und begeisterten das Publikum mit ihren kunstvollen und präzisen Bewegungen.

Der Zuspruch der Besucher war durchweg positiv. Viele lobten die gelungene Organisation und die Vielfalt der angebotenen Aktivitäten. „Es ist schön zu sehen, wie die Gemeinschaft hier zusammenkommt und ein so bedeutendes Jubiläum feiert“, sagte ein langjähriges Mitglied der Schützenbruderschaft.

Alles in allem war der „Tag der offenen Tür“ anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Schützenbruderschaft St. Sebastian Troisdorf ein voller Erfolg. Die Veranstaltung bot nicht nur spannende Einblicke in die Traditionen und Aktivitäten der Schützenbruderschaft, sondern stärkte auch das Gemeinschaftsgefühl unter den Besuchern und Mitgliedern.

- Anzeige -

Beliebte Themen

- Anzeige -

Weitere Artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner