3.3 C
Troisdorf

Burggarde Spich weckt weihnachtliche Vorfreude

Die Stimmung bei unserer Weihnachtsfeier war festlich. In diesem Jahr richteten wir diese in der Gaststätte Spicher Höhen aus. Da wir uns als familiären Verein verstehen, gehören für uns nicht nur die aktiven und inaktiven Mitglieder dazu, sondern auch Familie und Freunde.

Zu Beginn wurden von unserer 1. Vorsitzende Birgit Schulte einige herzliche Worte an die Gäste gerichtet. In diesem Jahr gab es wieder eine ganze Reihe von Jubiläen zu verkünden:

Wir beglückwünschen zu fünf Jahren Mitgliedschaft Josephine Brück, Sina Euler, Ruby Twine, Leon Stahl und Thorsten Stahl.

Zehn Jahre Mitgliedschaft ist eine lange Zeit! Mit viel Stolz dürfen wir unserem Solomariechen Lina Stiel gratulieren.

Gleichmaßen freuen wir uns über 15 Jahre Mitgliedschaft, wofür wir unser Solomariechen Lina Fritzsche beglückwünschen.

Doch damit ist nicht genug! Unserem langjährigen Vereinsmitglied Willi Weinreis gratulieren wir zu 25 Jahren Mitgliedschaft.

Zum guten Schluss beglückwünschen wir Petra Fritzsche zu beeindruckenden 35 Jahren Mitgliedschaft. Als Tänzerin, Trainerin und Vorstandsmitglied unterstützt sie unseren Verein tatkräftig.

Ganz besonders freuen wir uns über unseren Trainernachwuchs Lina Fritzsche und Celina Babiuch. Sie haben erfolgreich an der Trainerschulung teilgenommen und übernehmen nun einen Teil des Solisten- und Paartrainings. Es ist uns immer eine besondere Freude, derart langjährige Jubiläen zu verkünden. Es zeigt uns, dass wir ein beständiger Verein sind, in dem inzwischen mehrere Generationen vertreten sind. Der Besuch des Nikolauses wurde von Klein und Groß freudig erwartet. Aus seinem Geschenkesack zog er für jeden eine kleine Überraschung.

Unsere Kindergarde hatte mit Unterstützung von unseren Trainerinnen Petra Fritzsche und Ramona Heinemann eine kleine Darbietung vorbereitet, die eine herrliche Weihnachtsstimmung schaffte. Zum bekannten Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ wurden an die Gäste leckere Plätzchen verteilt. Am Buffet gab es eine reichhaltige Auswahl von warmen Speisen. In familiärer Atmosphäre konnte man ungezwungen plaudern. Bei einem gemütlichen Beisammensein ließen wir das schöne Fest ausklingen.

Auf diesem Wege sagen wir noch einmal Dankeschön für die geleistete Vereinsarbeit und wünschen allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Lesern eine besinnliche Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Eure Burggarde Spich e. V.

Weitere Artikel

neueste artikel

Cookie Consent mit Real Cookie Banner